Grundschule Gundorf Erweiterungsbau

Kinderboom! Der am nordwestlichen Stadtrand Leipzigs gelegene Grundschulstandort muss erweitert werden. Das Unterfangen, die einzügige auf eine anderthalbzügige Schule zu erweitern ist flächenmäßig auf dem Grundstück ein schwieriges. Lediglich durch die Auslagerung von Hort und Sportflächen ist das Projekt überhaupt avisierbar.

Die Machbarkeitsstudie sieht eine Komplettierung der alten Dorfschule zu einem neuen Solitär vor. Es entsteht ein neues zentrales Eingangsfoyer mit angeschlossenem Sporttrakt. Im darüber liegenden Geschoss orientieren sich Klassenräume von der Straße abgewandt in Richtung des alten Ortskernes mit Kirche, Pfarrhaus und Pfarrgarten.

Projektdaten

Code
GSG
Status
Planung
LP
1 — 2
Datum
2015 — 2016
Ort
Leipzig OT Gundorf
Bauherr
Stadt Leipzig
NF
880 qm
BGF
1.674 qm
BGI
4.011 cbm

Mitwirkende

  • Robert Laser
  • Stefan Blässe
  • Josepha Landes
  • Vincent Kubasch

Downloads

Fragen zum Projekt?

Robert Laser
laser@bla-architekten.com
+49 (0) 341 – 529 171 78